plantgirl_teaser_04_346x192

Charactere

Chloe …
… ist eine deutsche Studentin in Biochemie und bekommt die Möglichkeit bei einem Projekt in Japan teilzunehmen. Bei einem Versuch auf offenem Feld wird sie von einem Erdbeben überrascht. Das nahegelegene Kernkraftwerk explodiert und sie wird der radioaktiven Strahlung ausgesetzt. Vermischt mit den Chemikalien, die sie für ihre Experimente dabei hat, geschieht eine Genmutation, von der sie zunächst nichts bemerkt…
Ihre Eltern sind wohlhabend, somit hat sie keinen finanziellen Mangel. Sie denkt wissenschaftlich, glaubt nur an das, was sie sieht. Übernatürlichen „Firlefanz“ belächelt sie. Alles muss für sie wissenschaftlich erklärbar sein. Einfach nur glauben gibt es für sie nicht. Glauben heißt für Chloe nicht wissen.
Sie ist ein sehr emotionaler Mensch, schnell gereizt und sagt dann auch mal, was sie denkt. Sie ist sehr schnell aufgeregt, auf Deutsch gesagt, sie rastet schnell aus.
Umso schwieriger wird es für sie zu akzeptieren, dass sie PlantGirl ist…

Mathew…
…ist ein australischer Student voller Visionen, der leider bei dem Unfall sehr schwer verletzt wird und genau wie Chloe mutiert. Schwere Schicksalsschläge lassen ihn immer depressiver werden. Mathew verliert den Sinn. Er wurde sehr christlich erzogen und gibt nun Gott die Schuld. Er fühlt sich von allen verstoßen und aus seinem Unverständnis wird nach und nach tiefer Hass.
Zudem ist er ein genialer Kopf und fähig, Dinge zu erfinden, die weltweite Auswirkungen haben sollen.
Marvin…
…ist ein junger nach Karriere suchender ca. 30-Jähriger. Er sucht nach Anerkennung, er ist sehr leistungsorientiert und liebt es, wenn er von anderen dafür gelobt wird. Er arbeitet, um anderen zu beweisen, dass er es drauf hat.
Somit wird er in PlantGirl zum Spielball der globalen Wirtschaftsinteressen. Daran wird er noch zu „knabbern“ haben…
Silke…
…ist eine gepflegte, sehr gut aussehende Frau Ende Zwanzig. Sie ist gewissenhaft, akkurat, weder selbstsüchtig oder eingebildet. Sie ist ruhig, meistens gefasst. Eine Frau, auf die man sich verlassen kann. In PlantGirl wird ihre Welt kräftig aus den Fugen geraten…
Dr. Weidenbaum
Er ist ein Doktor der Allgemeinmedizin. Er ist der ruhige Pol in Chloes Leben. Wenn sie mal wieder emotional wird, hilft er ihr, auf den Boden runter zu kommen. Er ist weise und hat schon auch mal den richtigen Spruch zur rechten Zeit.
Mama Erika…
…sie ist die „Big Mama“. Immer das passende Gebäck und die passende Herzlichkeit parat. Wer zu ihr kommt, fühlt sich einfach wohl. Aufenthalt bei Mama Erika bedeutet Kraft tanken, zur Ruhe kommen, aber auch mal wieder herzlich lachen.
Jack
Er ist hinterhältig, boshaft, durch und durch böse. Mit ihm legt man sich besser nicht an. Er ist einer dieser Typen, wo Du sofort weißt … nichts wie weg …
Wenn Du in seine Mühlen gerätst … dann … hast Du Pech gehabt …
Er ist unbedingt ernst zu nehmen, da er sich nicht nur irdischen Mächten bedient…
Hr. Unterberger
Wer ihn sympathisch findet, sollte dringend einen Psychiater aufsuchen. Er ist egoistisch, immer nur auf seinen eigenen Vorteil bedacht und denkt, mit Geld (von dem er Massen besitzt), gehört ihm die Welt. Dabei entgeht ihm, dass er aussieht wie eine Kreuzung aus Wildschwein und übergewichtigem Chihuahua mit Haarausfall und dass ihn jeder sofort in den Mülleimer entsorgen würde, wenn er nicht so viel Macht besäße. Diese Menschen sind oft die Ärmsten, denn hinten rum machen sich alle über ihn lustig, er ist sehr einsam.
Bleibt nur zu hoffen, dass er die Leviten gelesen bekommt…
Eljakim und Elena…
… sind Engel. Sie sind nicht nur in unserer Dimension unterwegs. Wenn Chloe an einer Weiche steht, wo sie nicht mehr weiter weiß, dann sind die Beiden da und weisen Chloe den Weg. Eljakim ist in seiner Erscheinung ein alter weißer und weiser Mann voller Güte und Barmherzigkeit, aber auch Bestimmtheit. Das letzte Wort hat er… Elena ist sozusagen der „Hilfssheriff“.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>